11. Mixed - Beach- und Rasen-Volleyballturnier

Der letzte Samstag vor den Sommerferien ist inzwischen ein fester Termin für viel Volleyball auf dem Neckargartacher Sportplatz an der Böllinger Strasse. Am Vorabend des 23. Juli, es waren gerade die Turniervorbereitungen geschafft und noch etwas Beachvolleyball gespielt, gab es ein mächtiges Gewitter und bei uns einige Sorgenfalten wegen dem starken Regen - bis nach Mitternacht. Doch das inzwischen traditionell "gute" Wetter kam rechtzeitig und gegen 10 Uhr gab es sogar die ersten Sonnenstrahlen. Pünktlich 09:30 Uhr wurden die ersten Spiele im Sandkasten und auf der (noch recht nassen und rutschigen) Spielwiese angepfiffen.

Das Beachturnier war mit acht Mannschaften wieder ausgebucht. Es wurde im Modus "Jeder gegen Jeden" gespielt und die gewonnenen Punkte und ggf. (bei Punktgleichheit) Bälle ergaben die Abschlusstabelle. Die drei Erstplatzierten des Vorjahres schafften es auch in diesem Jahr auf die vorderen Plätze. Udo mir seinen Sandbruddlern aus Lauffen (siehe Foto - in Abwehr) wurden Dritte. Das Team "Sand in your pants" aus Eigengewächsen belegte den zweiten Platz hinter dem Titelverteidiger "Barbararhabarberbarbarenbeachteam" aus Lehrensteinsfeld.

Für das Rasenturnier hatten leider nur fünf Mannschaften gemeldet. Es fehlten nicht nur die Turner und Handballer unseres SV, sondern auch einige Neckargartacher Stamm-Fangemeinschaften, die Postler und die Kirchhausener. So wurden zwei Runden "Jeder gegen Jeden" gespielt - mit viel Einsatz ohne dass der Spaß zu kurz kam. Schon nach der ersten Runde war deutlich, dass die besten Teams des Vorjahres auch dieses Jahr Favoriten sind. Die "Jedermänner" aus Obereisesheim verpassten diesmal das Finale und wurden Dritter vor "unseren" Frangebatschers. Im Finale standen sich der Titelverteidiger "Heilbronn bleibt hart" (auf Foto links) und "Jakosch and Friends", Vorjahres-Dritter, gegenüber. Der 1. Satz war noch ausgeglichen und Jakosch gewann knapp mit 17:15. Im 2. Satz blieb Heilbronn nicht hart und verlor deutlich. Erfreuliche Rückmeldung des Turniersiegers: "…war super und Titel wird (2017) verteidigt! ..."

Glückwunsch den Turniersiegern und: wir freuen uns schon auf die Titelverteidigungen Ende Juli 2017! Es war wieder ein spannendes und faires Turnier und vor allem - wieder verletzungsfrei! Das Wetter war optimal, nicht zu warm und fast windstill und die vorhergesagten Gewitter machten um Neckargartach einen Bogen. So wurde es wieder ein längerer Abend und an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön den fleißigen Helfern unserer Abteilung.

zurück zur Übersicht